Reports

Behalten Sie immer alle wichtigen Daten Ihrer Rendite-Immobilien mit unserem Berichtssystem VUMPIX im Auge:  Eigens für Investix entwickelt, erstellt VUMPIX genaueste Reports der Immobilien- und Finanzmanagementdaten Ihres Anlageportfolios.

Watch Video

Das perfekte Reportingsystem für erfolgreiche Immobilieninvestments

  • Reports zu Leerständen
  • Reports zu Geldeingängen
  • Reports zu ausstehenden Zahlungen
  • Reports zu Wertsteigerungen
  • Reports zu Instandhaltungen
  • Capex Reports

VUMPIX ermöglicht den sofortigen Zugriff auf wichtige Informationen, und das Versenden von Berichten zu Mieteinnahmen oder Kapitalflüssen an die Immobilienbesitzer. Auch liefert VUMPIX  Belegungsraten, Einnahmen und Ausgaben und andere wichtige Kennzahlen der laufenden Investments. Manager können kritische Daten, ausstehende Mietverträge, Wartungsworkflows und zahlungsschwache Mieter durch ihre eigenen persönlichen Dashboard-Berichte verfolgen und somit schnell Entscheidungen treffen und Optimierungen vornehmen.

Unser System VUMPIX ist außerdem mit Echtzeitdaten des deutschen Marktes für die Preis- und Mietindexanalyse verbunden, sodass unsere Investmentmanager direkt handeln können, wenn es Möglichkeiten zur Erhöhung der Mieten und der Wertsteigerung Ihres Portfolios gibt.

"Unser System ermöglicht es uns, unseren Investoren vollständige Transparenz zu bieten und regelmäßig Reports zum Download bereitzustellen, in denen sie die genaue Performance ihrer Anlagen einsehen können.“

Marco Knoblauch, Geschäftsführender Gesellschafter

Ihre Rendite-Immobilien managen

V
Vermietungen und Leerstände in der Übersicht

Um Ihre Mietrenditen so exakt wie möglich kalkulieren und prognostizieren zu können, ist die genaue Übersicht aller wichtigen Details notwendig wie z.B. Hausnummer, Wohnungstyp, Größe, Mieterdaten, Mieteinnahmen, Kaution, Nebenkosten und zusätzliche Aufwendungen, sowie natürlich die ausstehenden Mieten und aktuellen Mietpreise auf dem Markt. Nur so können Sie Ihre Mieteinnahmen maximal optimieren und bei Marktschwankungen die Mietpreise anpassen, um Ihre gewünschten Zieleinnahmen zu erreichen.

U
Ursachen von Mietrückständen vermeiden

Die häufigste Streitursache zwischen Vermietern und Mietern sind verspätete Mietzahlungen. Mieter, die keine Miete zahlen, können möglicherweise Probleme für Immobilieninvestoren verursachen und die finanzielle Performance des Portfolios reduzieren. Wenn sie nicht schnell erkannt werden, können schlechte Mieter Kopfschmerzen und rechtliche Probleme verursachen. Während es hier sich bei den meisten Fällen um Vergesslichkeit handelt, kann es sich in anderen Fällen problematischer zugehen. Eine der besten Möglichkeiten, um verspätete Mietzahlungen zu vermeiden, besteht daher darin, die Mieter gründlich zu überprüfen, um ihre Verantwortung und ihre Zahlungsfähigkeit bestmöglich einschätzen zu können.

M
Management von Instandhaltungskosten

Rendite-Immobilien müssen überwacht und instandgehalten werden, da Vermieter rechtlich verpflichtet sind, bestimmte Parameter im Sinne der Sicherheit und der Gesundheit ihrer Mieter einzuhalten. Das Wartungs-Tracking ist ein Modul innerhalb des VUMPIX-Systems, das Hausverwaltern einen klaren Überblick über die Wartung verschiedener Systeme in den Bereichen Gebäude, Installation und Elektronik gibt, wie etwa der Reparatur von Geräten, notwendiger Lackierungen, Reparaturen von Böden, Reinigungen, sowie Fassaden- und Baureparaturen. Regelmäßige Instandhaltung ist entscheidend, wenn Sie möchten, dass Ihr Immobilieninvestment seinen Wert behält und Mieter keinen Grund für Minderungen ihrer Kosten haben.

P
Prognosen von Geldflüssen und Ausschüttungen

Ihre Renditen und der Cash-Flow Ihrer Investments ist von verschiedenen Faktoren abhängig und kann, wenn nicht ordentlich überwacht, wesentlich von diesen beeinflusst werden. Mieteinnahmen werden für gewöhnlich monatlich eingenommen, aber Ausgaben können unregelmäßig stattfinden. Daher ist es sehr wichtig, nicht nur die aktuellen Einnahmen und Ausgaben für die Immobilie zu erfassen, sondern auch die nächsten Monate zu planen.
Unsere VUMPIX Cash-flow Prognosen können Investoren eine klare Übersicht über vergangene Kosten und kommende Gewinne geben und somit akkurate Daten zur Performance Ihrer Investments liefern. Somit behalten Sie stets die Kontrolle und können optimal Entscheidungen treffen und Justierungen Ihrer Anlageprojekte vornehmen.

I
Index-tracking von Marktpreisen und Rendite-Optimierung

Ein Garant für den Erfolg Ihrer Investments ist das Tracking aller aktuellen Geschehnisse auf dem Immobilienmarkt und deren Kennzahlen, z.B. der aktuellen Mietpreise, Miettrends, Verkaufspreise oder Angebotszeiträume. VUMPIX sammelt und verarbeitet diese Daten und meldet zum Beispiel Änderungen des Marktmietpreisindexes, auf die clevere Manager entsprechend reagieren können. Die Daten werden automatisch aus Online-Suchen in fast allen Immobilienportalen, demographischen Ressourcen und aus unseren eigenen Forschungsergebnissen bezogen. So erhalten Sie beispielsweise die Mindest- und Höchstpreise aller Mieten in der Umgebung Ihrer Immobilie für die letzten 12 und 24 Monate, sortiert nach Stadt, Postleitzahl, Bezirk, Bezirk und sogar Kreis.

X
Capex-Vorschau für die kommenden 10 Jahre

Investix ist mit über 20 Jahren Erfahrung auf dem deutschen Immobilienmarkt Ihr Experte in Sachen Immobilieninvestment. Wir haben dafür ein genaues Reportingtool geschaffen, das unseren Investoren unsere jahrelange Erfahrung zugänglich macht und bei ihren Investitionen unterstützt. Unter Capex verstehen wir die Kostenprognosen, die üblicherweise einmalige Posten oder größere Investitionen in Ihre Immobilie beinhalten. Dies können neue Dächer, Geräte, Einfahrten oder ähnliches sein. Sie kommen zwar selten vor, müssen aber immer eingeplant werden. Mit VUMPIX und Investix haben Sie auch für diese Punkte daher einen starken Partner zur Seite.

Beispielreports ansehen

VUMPIX optimiert die Übersicht Ihrer Finanzen und dem Management Ihrer Rendite-Immobilien wie kein anderes System und bietet Ihnen neben einer durchdachten Reporting-Struktur komplette Transparenz und Kontrolle über Ihr Investment.

Analyse der Mieteinnahmen

Erhebung aller wichtigen Daten für sämtliche Wohnungen eines Portfolios inklusive der Echtzeitanalyse potenzieller Mieterhöhungen unter Verwendung lokaler Vergleichsdaten des Marktes.

  • Analyse der Belegung und Leerstände
  • Potenzial für Mieterhöhungen erkennen
  • Auflistung alles ausstehenden Einnahmen

Übersicht der Geldflüsse

Übersicht aller monatlichen Einnahmen und Ausgaben pro Einheit innerhalb Ihres Portfolios, inklusive der üblichen Belastungen für Vermieter in Deutschland.

  • Übersicht aller bezahlten und unbezahlten Mieten
  • Auflistung der variablen und laufenden Kosten
  • Vorhersage für die notwendige Bereitstellung von Geldern

Instandhaltung Ihrer Immobilien

Auflistung aller geplanten und ungeplanten Wartungsarbeiten für Ihre Immobilien, sowie Management von notwendigen Reparaturen und Mieterbeschwerden

  • Sanierung leerstehender Einheiten
  • Wartung von Elektrik, Wasserversorgung und Nutzflächen
  • Übersicht aller Preisangebote und bezahlten Rechnungen

Darlehensübersicht

Aufstellung aller monatlichen Darlehensrückzahlungen, die aus den Mieteinnahmen direkt an die Bank gehen. Monatliche Überwachung von Zinsen und Änderungen.

  • Zinsen- und Darlehensrückzahlungen
  • Rücklagenübersicht
  • Vorhersage möglicher Kosten (Capex)

Expertenblogs - Letzte Beiträge

6th November 2018

Nur Bares ist Wahres? Nicht bei Rendite-Immobilien

Die meisten unserer ausländischen Kunden kommen mit der Vorstellung zu uns, sie müssten kistenweis...

2nd November 2018

Die deutschen Hot Spots für Rendite-Immobilien

Eine der ersten Fragen neuer Investoren lautet immer: "Wo kann ich a...

10th August 2018

Richtig investieren? Alles eine Frage des Standortes!

Bestimmt haben Sie den Typ Investor auch schon einmal getroffen, der...

Back To Top